Biene aus Pfeifenputzern basteln

Wenn Du ├╝ber einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision. F├╝r Dich ├Ąndert sich der Kaufpreis nicht.

Du willst eine kleine Biene aus Pfeifenputzern basteln? Dann folge unserer einfachen Anleitung f├╝r wunderbare DIY-Bienen aus Pfeifenreinigern!

Du wirst erstaunt sein, wie schnell ds Bienen basteln aus Pfeifenputzern gelingt!

Die fertigen Biegepl├╝sch-Bienchen sind toll f├╝r fr├╝hlingshafte Geschenkdekorationen, Mobiles und h├Ąngende Wanddekorationen geeignet.

Material

Was brauchen wir?

  • 1x gelber Pfeifenputzer, 30 cm
  • 2x schwarze Pfeifenputzer, 15 cm
  • 1x wei├čer Pfeifenputzer, 30 cm
  • 1x wei├čer Pfeifenputzer, 15 cm
  • Schere
  • Stift
  • Kleber (z.B. Fl├╝ssigkleber, Hei├čkleber)
  • Wackelaugen (klein)
  • evtl. Band zum aufh├Ąngen

Anleitung

Und so geht’s:

Schritt 1

Halte einen der halbierten schwarzen Pfeifenputzer von oben auf Deinen Stift.

Biege den gelben Pfeifenreiger von hinten nach vorn oben ├╝ber denStift und den schwarzen Pfeifenreiniger.

Wickle den langen gelben Pfeifenputzer von dort aus zweimal um den Stift und den schwarzen Pfeifenputzer bis sein Ende hinten wieder nach oben zeigt.

Lasse den Anfang des schwarzen Pfeifenputzers ein ganz kurzes St├╝ck ├╝ber den Anfang hinausragen, wenn Deine Biene einen kleinen Stachel haben soll. Erwachsene k├Ânnen kurz ein Feuerzeug ans Stachelende halten.

Schritt 2

Wickle nun je 1 Runde mit dem schwarzen Pfeifenreinger und 2 Runden mit dem gelben Pfeifenreiniger.

Wechsle die Farben ab bis beide Pfeifenreiniger zu kurz f├╝r eine weitere Runde sind. F├╝hre den schwarzen Pfeifenputzer dabei oben auf Deinem Stift mit und umwickle ihn mit der gelben Farbe, wenn er gerade nicht dran ist.

Wenn Du magst, kannst Du die Farben auch nach jeder Runde abwechseln!

Schritt 3

Ende nach einer letzten Doppelrunde mit dem gelben Pfeifenputzer.

Verstecke das Ende des schwarzen Pfeifenputzers im Inneren der Rolle.

Lasse das ├╝berstehende Ende des gelben Pfeifenputzers erstmal so.

Ziehe Deine gestreifte Rolle aus Pfeifenreinigern nun vom Stift herunter.

Schritt 4

Knicke einen der langen wei├čen Pfeifenputzer in der Mitte.

Schritt 5

Rolle die Enden des wei├čen Pfeifenputzers eng von au├čen nach innen Richtung Mitte auf.

Rolle nur so weit bis sich die Scheiben in der Mitte ber├╝hren.

Es sollte sich eine Art Herzform ergeben.

Schritt 6

Wiederhole den letzten Schritt auch f├╝r den halbierten wei├čen Pfeifenputzer.

Schritt 7

Schiebe die beiden aufgerollten wei├čen Pfeifenputzer an ihrer Knickstelle zusammen.

├ťberkreuze die Fl├╝gelscheiben des langen Pfeifenputzers.

├ťberkreuze auch die kleinen Fl├╝gelscheiben des kurzen Pfeifenputzers.

Schritt 8

Biege die Fl├╝gel in Form und klebe sie auf die gestreifte Rolle.

Die gro├čen Fl├╝gel zeigen Richtung Kopf, die kleinen Fl├╝gel nach hinten.

Schritt 9

Biege den kurzen schwarzen Pfeifenputzer in drei etwa gleich lange Teile und schneide eins der Drittel ab und lege dieses kurze Teil erstmal beiseite. Augenma├č reicht vollkommen aus!

Schritt 10

Wenn Deine Biene Beine haben soll:

Zerteile das lange Teil von eben nochmal in drei etwa gleich lange Teile.

Verdrille die drei kurzen Teile mittig miteinander.

Biege zwei der sechs Enden nach vorn und vier nach hinten.

Schritt 11

Klebe die Beine unten an die Biene, etwa auf H├Âhe des Fl├╝gelzentrums.

Das doppelte Beinpaar zeigt Richtung Hinterteil, das einzelne Beinpaar Richtung Kopf.

Schritt 12

Fehlen noch die F├╝hler, stimmt’s?

Dazu nehmen wir das ├╝brige kurze St├╝ck von vorhin und knicken es in der Mitte.

Nun runden wir die beiden Enden je einmal nach au├čen hin.

Schritt 13

Wickle das ├╝berstehende gelbe Teil der Rolle vorn auf und verstecken das Ende vorn in der Rolle.

Klebe dann das geknickte Mittelst├╝ck der F├╝hler zwischen zwei Bahnen im Kopf der Biene fest.

Schritt 14

Klebe zuletzt die Wackelaugen auf Deine Biene aus Pfeifenreinigern.

Fertig!

Bastelideen f├╝r Pfeifenreiniger

Biene aus Pfeifenputzern basteln

Bienen basteln mit Pfeifenputzern geht ganz einfach! Wir zeigen Dir eine Anleitung mit Wackelaugen, die wahlweise auch Beine und einen kleinen Stachel bekommen kann.

Material

  • 1 Pfeifenreiniger gelb (30 cm)
  • 2 Pfeifenreiniger schwarz (15 cm)
  • 1 Pfeifenreiniger wei├č (30 cm)
  • 1 Pfeifenreiniger wei├č (15 cm)
  • Schere
  • Stift
  • Fl├╝ssigkleber

Anleitung

  • Wickle einen der halben schwarzen Pfeifenputzer und den gelben Pfeifenputzer um einen Stift.
    Wechsle dabei je 2 Runden gelb mit 1 Runde schwarz ab, verstecke den schwarzen Pfeifenputzer unter dem gelben und lasse das gelbe End st├╝ck erstmal ├╝berstehen.
    F├╝r einen Stachel l├Ąsst Du den┬áAnfang des schwarzen Pfeifenputzers┬áein ganz kurzes St├╝ck ├╝ber den Anfang hinausragen.
  • Nimm die gestreifte Rolle vom Stift herunter.
  • Knicke einen der┬álangen wei├čen Pfeifenputzer┬áin der┬áMitte.
    Rolle die Enden┬ádes langen wei├čen Pfeifenputzers eng┬ávon au├čen nach innen Richtung Mitte┬áauf bis sich die Scheiben in der Mitte ber├╝hren.
  • Wiederhole den letzten Schritt┬áauch f├╝r den┬áhalben wei├čen Pfeifenputzer.
  • Schiebe die┬ábeiden aufgerollten wei├čen Pfeifenputzer┬ázusammen.
    ├ťberkreuze┬ádie Fl├╝gelscheiben des┬álangen Pfeifenputzers. ├ťberkreuze┬áauch die kleinen Fl├╝gelscheiben des┬ákurzen Pfeifenputzers.
  • Klebe die Fl├╝gel auf die Biene, die gro├čen Fl├╝gel zeigen nach vorn,
  • Biege┬áden kurzen schwarzen Pfeifenputzer in┬ádrei etwa gleich lange Teile┬áund┬áschneide eins der Drittel ab.
  • Zerteile das lange Teil von eben nochmal in┬ádrei etwa gleich lange Teile. Verdrille┬ádiese drei kurzen Teile┬ámittig miteinander.
  • Klebe┬ádie Beine┬áunten an die Biene, etwa┬áauf H├Âhe des Fl├╝gelzentrums.
  • Nimm┬ádas ├╝brige kurze St├╝ck des schwarzen Pfeifenreinigers┬ávon vorhin und┬áknicken es in der Mitte. Biege die beiden Endst├╝cke leicht nach au├čen.
  • Wickle┬ádas ├╝berstehende gelbe Teil der Rolle┬ázum Kopf auf und verstecke das Ende vorn in der Rolle.
  • Stecke die F├╝hler mit einem Tropfen Kleber in den Kopf der Biene.
  • Klebe zuletzt die┬áWackelaugen┬áauf Deine Biene aus Pfeifenreinigern.